Kostenlose Anfahrt
Transparente Preise
Mo-So 7:00 - 22:00

TIPTOP POLSTERREINIGUNG:

News, Tipps und Einsatzberichte

Wir entfernen Flecken, Schmutz, Gerüche und Allergene aus Sofa, Couch, Matratze und Teppich.

Ein Anruf genügt: 06131 – 49 48 695

Professionelle Polsterreinigung – Ihre Fragen, unsere Antworten: Wie eine gute Polsterreinigung finden?

von Michael Salewski

Vielleicht war früher nicht alles besser, aber manchmal etwas einfacher: Ein Blick in die Gelben Seiten oder die Lokalzeitung und schon konnten Sie sich über Firmen und Angebote informieren. Heute gibt es dazu das Internet! Was die Sache nicht einfacher macht, denn wem können Sie vertrauen und wem nicht?

Foto Adobestock von helivideo

Tipp 1: Empfehlungen

Hören Sie sich doch einfach mal in Ihrer Familie, Ihrer Nachbarschaft, bei Freunden, Bekannten oder Arbeitskolleg:innen um! Oft können Sie von den persönlichen Erfahrungen anderer profitieren – und wissen dann sehr viel genauer, ob eine Reinigungsfirma empfehlenswert ist!

Tipp 2: Bewertungen

Bewertungen sind eine Möglichkeit, um herauszufinden, ob eine Polsterreinigung empfehlenswert ist – oder eben nicht. Vielleicht denken Sie, Bewertungen werden gefaked, gekauft oder sind gar nicht von echten Kunden? Das mag vorkommen, in der Regel sind sie aber echt und vertrauenswürdig. In unserem Fall sehen Sie auch gleich noch die Kundin oder den Kunden auf dem Foto und haben ein Gesicht dazu.

Tipps 3: Transparenz

Eine Polsterreinigung, die Ihnen offen alle Fragen beantwortet und alles erklären kann, ist in der Regel vertrauenswürdig.

Vorsichtig sollten Sie sein, wenn Sie nichts gefragt werden: Aus welchem Material besteht das Polster? Wie alt sind Fleck und/oder Geruch? Woher kommen Flecken und/oder Gerüche? Jemand, der oder die alles schon vorher und ohne zu fragen weiß, wäre uns etwas suspekt.

Fragen Sie ebenfalls alles, was Sie wissen wollen – und lassen Sie sich ein Angebot schicken.
Auch damit Sie am Ende nichts auf der Rechnung finden, was nicht abgesprochen war. Das gilt auch für Anfahrtskosten: Werden die extra berechnet? Wie hoch sind Sie?

Tipp 4: Regionalität

Unternehmen, die deutschlandweit, europaweit oder weltweit arbeiten, sind oft etwas undurchschaubar. Wir arbeiten im Rhein-Main-Gebiet und im Raum Rhein-Neckar – das heißt, wir leben und arbeiten vor Ort und möchten das auch weiterhin. Schlechte Arbeit, unprofessionelles Vorgehen sprechen sich herum, darum sind regionale Anbieter darauf angewiesen bestmöglich zu arbeiten – schließlich könnten wir unseren Kund:innen auch beim Einkaufen, im Restaurant oder der Freizeit begegnen.

Tipp 5: alt oder neu

Eine Reinigungsfirma, die es schon etwas länger gibt, verfügt über ausreichend Erfahrung und kennt sich aus. Natürlich haben wir alle einmal angefangen, auf der sicheren Seite sind Sie mit einem Profi, die oder der den Job schon länger macht.

Der wichtigste Tipp, den wir für Sie haben, ist der, dass Sie Zeit nehmen und sich in Ruhe umschauen und nicht unbedingt den erstbesten Anbieter nehmen. Vergleichen Sie Angebote, lesen Sie Bewertungen, informieren Sie sich über Leistungen – und gehen Sie nicht nur nach dem günstigsten Preis. Denn da gilt, was wahrscheinlich schon Ihre Großmutter sagte: Wer billig kauft, kauft zweimal!

Kontaktieren Sie uns – wir reinigen einmalig und regelmäßig!

Zurück