Kostenlose Anfahrt
Transparente Preise
Mo-So 7:00 - 22:00

TIPTOP POLSTERREINIGUNG:

News, Tipps und Einsatzberichte

Wir entfernen Flecken, Schmutz, Gerüche und Allergene aus Sofa, Couch, Matratze und Teppich.

Ein Anruf genügt: 06131 – 49 48 695

Professionelle Polsterreinigung – Ihre Fragen, unsere Antworten: Wie lange dauert es, bis Polster trocken sind?

von Michael Salewski

Natürlich hängt die Trockenzeit, also die Dauer, die Polster benötigen, um trocken und benutzbar zu sein, von unterschiedlichen Faktoren ab:

Foto von Giorgio Trovato auf Unsplash

1. Die Art des Polstermöbels und dessen Aufbau:

Das Material des Unterbaus, der Polster und des Bezugs ist ausschlaggebend für die Dauer der Trocknung. Zum Beispiel trocknet Schaumstoff üblicherweise schneller als Federkern, chemische bzw. künstliche Fasern verhalten sich anders als natürliche Stoffe etc.

2. Das Wetter, die Temperatur und die Belüftung:

Ist es in dem Raum, wo sich die Polstermöbel nach der Reinigung befinden, wärmer, trocknen die Polster schneller. Darum geht es im Sommer meist schnell als im Winter. Dennoch sollten Sie nicht unbedingt die Heizung aufdrehen oder einen Heizlüfter direkt vor das Sofa oder den Sessel stellen, um den Vorgang zu beschleunigen. So könnten Sie die Polster oder den Bezug beschädigen und die Feuchtigkeit sollte auch abziehen, das heißt regelmäßig lüften und besser etwas warten.

3. Das Reinigungsverfahren und der Verschmutzungsgrad:

Je mehr Schmutz und Geruch zu entfernen ist, desto öfter müssen wir reinigen. Relativ frische Flecken sind manchmal in einem Arbeitsgang entfernt, ältere nicht, da brauchen wir länger und auch mehr Feuchtigkeit, was der Vorgang des Trocknens verlängert.

Und noch viel wichtiger, warum Sie besser warten sollten, bis Ihre Polster komplett getrocknet sind: Sie vermeiden neue Flecken, die auf feuchten oder klammen Polstern schneller entstehen. Und Sie vermeiden ebenfalls unangenehme Gerüche und die Vermehrung von Sporen, Bakterien, Schimmel, Milben, Viren etc.

Wir teilen Ihnen nach beendeter Polsterreinigung mit, wie lange es dauert, bis Ihre Couch, Ihre Matratzen und auch Ihre Autositze trocken sind. Das ist eine individuelle Sache, weil jedes Polster ein wenig anders ist. Darum gibt es keine  pauschalen Angaben, aber Durchschnittswerte:

Sitzpolster (Sessel, Sofa, Couch etc.): ca. 4 bis 12 Stunden
Matratze: 10 bis 14 Stunden
Autositze: 3 bis 4 Stunden

Möchten Sie es doch lieber genauer wissen? Geht es um Restaurant- oder Konferenzstühle? Loungesessel oder -sofas? Hotelmatratzen oder Ihre privaten Bürostühle und Ihre Wohnlandschaft? Eine persönliche Einschätzung geben wir Ihnen gerne – und beziehen alle Punkte, von denen die Trocknungsdauer Ihrer Polster abhängt, ein. Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns – wir reinigen einmalig und regelmäßig!

Zurück